06134 - 56 99 16 info@seminare-br.de
Seite wählen

Kurzarbeit

In Zeiten der Wirtschaftskrise ist in den Medien der Begriff Kurzarbeit allgegenwärtig. Die Kurzarbeit wird als wirksames Instrument gesehen, in schwierigen Zeiten Arbeitsplätze zu erhalten und ansonsten notwendige betriebsbedingte Kündigungen zu vermeiden.

In mitbestimmten Betrieben ist der Betriebsrat vor Einführung der Kurzarbeit zwingend zu beteiligen, § 87 Abs. 1 Nr. 3 BetrVG. Der Betriebsrat kann seiner verantwortungsvollen Aufgabe nur dann gerecht werden, wenn er in diesem Zusammenhang sowohl die Interessen der Belegschaft als auch die wirtschaftlichen Nöte des Arbeitgebers berücksichtigen kann.

In diesem Seminar werden die komplexen Voraussetzungen und der Ablauf der Einführung der Kurzarbeit erörtert. Die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates werden ausführlich dargestellt. Die Teilnehmer erhalten Einblick in die sozialversicherungsrechtlichen Konsequenzen der Gewährung von Kurzarbeitergeld. In Zusammenarbeit mit dem Referenten wird der Entwurf einer Betriebsvereinbarung unter Berücksichtigung möglicher Besonderheiten des betroffenen Betriebs ausgearbeitet.

Alle Teilnehmer erhalten eine umfangreiche Arbeitsunterlage

Inhalt

1. Teil: Voraussetzungen

R

Einführung

R

Erörterung der Voraussetzungen

  • Erheblicher Arbeitsausfall (Gründe, Ursachen, betriebliche Strukturveränderung)
  • Vorübergehende Natur des Arbeitsausfalls
  • Unvermeidbarkeit des Arbeitsausfalls
R

Arbeitsrechtliche Voraussetzungen: Abschluss einer BV Kurzarbeit

R

Betriebliche Voraussetzungen

R

Darstellung des Ablaufs im Bewilligungsverfahren von der Anzeige des Arbeitsausfalls bis hin zur Bescheiderteilung

R

Fallbeispiele

2. Teil: Mitbestimmung des Betriebsrates

R

Einzelfall der Mitbestimmung i.S.d. § 87 Abs. 1 BetrVG

R

Verfahren zum Abschluss einer BV

R

Darstellung des Einigungsstellenverfahrens

3. Ausarbeitung eines Entwurfs einer BV

Ein solches oder ähnliches Seminar können wir auch in Ihrem Unternehmen durchführen, ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen.

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf, wir beraten Sie gerne!

Tel.: 06134 – 56 99 16
Fax: 06134 – 56 99 46
Email: info@seminare-br.de

Kontakt

Bei Fragen zu Seminaren oder zur täglichen Betriebsratsarbeit freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail.

Tel.: 06134 - 56 99 16
Fax: 06134 - 56 99 46
E-Mail: info@seminare-br.de

Bürozeiten

Mo - Do: 09:00h - 17:00h
Fr: 08:00h - 13:00h

Kontaktieren Sie uns

Datenschutz

error: