Seminar-
Angebote

BR2: Betriebsrat — Grundlagen der Geschäftsführung

Zum Thema:

Wie organisiert der Betriebsrat seine Arbeit?
Welche Schwerpunkte haben wir? Welche regelmäßigen Aufgaben müssen wahrgenommen werden?
Welche Ausschüsse müssen und können gebildet werden? Können wir den Ausschüssen bestimmte
Arbeiten zur selbstständigen Erledigung übertragen? Muss bei der Bildung von Ausschüssen das Minderheitengeschlecht berücksichtigt werden? Wer beruft die Sitzungen der Ausschüsse ein?
Welche Literatur, Sachmittel benötigt der BR?
In diesem Seminar geht es hauptsächlich darum, die Arbeit des Betriebsrats zu organisieren und dabei die gesetzlichen Möglichkeiten kennen zu lernen.
Dieses Seminar vermittelt die Grundkenntnisse des BetrVG. Die gesetzlichen Regelungen der § 2, § 26-37,§ 40 und §74 des BetrVG sind Schwerpunkte dieser Schulung.  Für die ordnungsgemäße Wahrnehmung der Aufgaben sind die hier geschulten Kenntnisse für alle Mitglieder des Betriebsrats im Sinne des § 37 Abs. 6 erforderlich.

Seminarplan: 3 Tage / Inhouse

Warum gibt es eigentlich Betriebsräte?

Was wollen wir erreichen bzw. welche Ziele verfolgen wir?

Der Betriebsausschuss

Sonstige Ausschüsse und Arbeitsgruppen

Vorbereitungen von Sitzungen

Das BR-Büro

Ordentliche /Außerordentliche Sitzung

Zusammenarbeit mit der Gewerkschaft und dem Arbeitgeber

Die Geschäftsordnung des Betriebsrats

 

Ein solches oder ähnliches Seminar können wir auch in Ihrem Unternehmen durchführen, ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen.
Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf, wir beraten Sie gerne!

Tel.: 01803 - 40 54 55*
Fax: 06134 - 56 99 46
Email: info@seminare-br.de

(* bundesweit 9 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz)

Seitenanfang

SBR — SEMINARE FÜR BETRIEBSRÄTE
Ihr Partner für alle Fragen rund um den Betriebsrat