AGB

Anmeldung

Ihren Auftrag können Sie uns vorab per Mail oder telefonisch erteilen.  

Im Gegenzug erhalten Sie von SBR das Formular »verbindliche Buchung«, welches Sie uns bitte ausgefüllt und unterschrieben per FAX zurücksenden.

Mit Ihrer verbindlichen Buchung erhalten Sie von SBR Ihre Rechnung für die Seminargebühren. Diese Rechnung ist zahlbar spätestens bis 7 Tage vor Seminarbeginn. (Eingang auf unserem Konto) .

Hotelreservierung

1) Schulungsräume, Verpflegung der Teilnehmer,  Hotelzimmer werden vom Auftraggeber gebucht und direkt mit den Leitungsträgern abgerechnet.

2.) Sofern gewünscht übernehmen wir die Reservierung der Tagungsräume , ggf. auch die Reservierung der Hotelzimmer für die Übernachtung der Teilnehmer.  Ein Vertragsverhältnis kommt dabei ausschließlich zwischen dem Hotel und dem Teilnehmer zustande.

Die Hotelkosten begleichen Sie in diesem Fall direkt im Hotel oder geben bei der Ankunft eine, von Ihrem Arbeitgeber unterschriebene, "Kostenübernahme-Bestätigung der Hotelkosten" im Hotel ab.

Abweichungen zu Punkt 1) können nur schriftlich vereinbart werden und erhalten erst nach unserer schriftlichen Zustimmung ihre Gültigkeit.

Stornierung

Sollten Sie den gebuchten Seminartermin nicht wahrnehmen können, berechnen wir Ihnen ab 30 Tage vor Seminarbeginn 50% der Seminarkosten,  sofern Sie keinen Ersatztermin mit uns vereinbaren.  Eine Teilnehmerreduzierung berechtigt nicht zur Seminarstornierung.

Bei einer Stornierung ab 7 Tage vor Seminar, müssen wir Ihnen leider die volle Seminargebühr in Rechnung stellen, da es bei kurzfristigen Absagen nicht möglich ist den Referenten anderweitig einzusetzen.

Bei Ausfall  des Referenten behalten wir uns das Recht vor,  sofern rechtzeitig bekannt, einen Ersatz zu entsenden oder einen Ausweichtermin zu vereinbaren.

Haftung

Die Teilnahme an allen Seminaren und am evtl. Rahmenprogramm erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr. Während der Seminarzeiten (nicht während des Rahmenprogramms) sind Sie über Ihren Arbeitgeber gesetzlich unfallversichert.

Gerichtstand

Allgemeiner Gerichtstand für alle Vertragsverhältnisse ist Mainz.

 

Seitenanfang

 

SBR — SEMINARE FÜR BETRIEBSRÄTE
Ihr Partner für alle Fragen rund um den Betriebsrat